SEBASTIAN GERHARDT
SOZIALPÄDAGOGE / CVJM SEKRETÄR

Ausgebildeter Coach (DGfC zertifiziert) mit einer Leidenschaft für Kirchgemeinden, die Wandlungsprozesse nicht abwarten, sondern gestalten wollen. Ich lebe mit meiner Familie in Adorf (ERZ). 

 

 


Meine Leidenschaft

... ist es, Menschen zu dem zu begleiten, was sie sind: Kinder Gottes.

Dabei möchte ich helfen Verbindungen zu den drei großen Einheiten herzustellen, die von Bedeutung sind (Bibel, Evangelium nach Markus, Kapitel 12 Verse 29-31).

  • Die Verbindung zu Gott.
  • Die Verbindung zu anderen Menschen, mit denen wir unser Leben teilen.
  • Die Verbindung zu sich selbst.

Ich möchte helfen Brücken zu bauen und Entfernungen zwischen Menschen zu überwinden. 

Deshalb symbolisiert mein Logo auch zwei Menschen die zueinander in Kontakt kommen. Ich möchte als Mensch in einer Beziehung zu Jesus Christus diesen Dienst anbieten. Meinen Glauben will ich nicht verstecken. Er kann Hilfe und Stabilität geben. Aber er muss nicht zum Thema werden. Im Prozess muss genau geschaut werden, wo das Reden über den Glaube einen Platz haben kann. Ich kann, wenn das gewünscht ist, geistliche Impulse einfließen lassen.



Musik ist was feines und deswegen habe ich die Band Hysteria bei ihrem ersten Album unterstützt. Als Dank, habe ich den hier hörbaren Song "Coach is on the way" bekommen.

Text: Sebastian Gerhardt, Peter

Musik: Hysteria (Peter, Colin, Hans, Strahle)